AGES: Arthur Kroismayr neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats

In der Aufsichtsrats-Sitzung der AGES vom 15.05.2018 wurde Arthur Kroismayr einstimmig zum Vorsitzenden gewählt: „Ich freue mich, in einer gut funktionierenden Institution wie der AGES mitarbeiten zu dürfen, die wichtig für die Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanze in Österreich und Europa ist."

Mehr

Maikäfer / Engerlinge

Auch heuer ist in einzelnen Gebieten Oberösterreichs, Salzburgs und Tirols wieder mit einem Massenflug von Maikäfern zu rechnen: Auffällig ist ihr Schwärmen während der Abendstunden an Waldrändern oder markanten Einzelbäumen.

Mehr

Afrikanische Schweinepest

Die afrikanische Schweinepest (ASP) ist eine gefährliche Tierseuche und somit in Österreich anzeigepflichtig. Österreich ist frei von ASP, im Krisenfall wird die Diagnose am nationalen Referenzlabor der AGES erstellt.

Mehr

Afrikanische Schweinepest: Informationen der Veterinärbehörde

Situation in Österreich und Europa, Erläuterungen der Vorsorgemaßnahmen

Mehr

Meldung aus den Bundesämtern

Bei den Impfstoffen Boostrix, Boostrix Polio, Engerix-B, Havrix, Infanrix hexa, Menjugate, Priorix, Priorix-Tetra, Tetanol Pur, Twinrix (Erwachsene und Kinder) und Varilrix wurde im Zuge der Vorbereitung oder Verabreichung des Impfstoffs über undichte Spritzen berichtet. Sicherheitsinformationen finden Sie hier.

Mehr

Wenn Sie Nebenwirkungen bzw. unerwünschte Arzneimittelwirkungen vermuten, wenden Sie sich zur weiteren Diagnose bzw. Therapie an Ihre/n Ärztin/Arzt. Sie haben auch die Möglichkeit, vermutete Nebenwirkungen von Arzneimitteln direkt dem Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen online oder mittels ausgefüllter und ausgedruckter Meldekarte mitzuteilen.

Mehr

x