Bienengesundheit

Honig- und Wildbienen nehmen eine wichtige Funktion in den Ökosystemen wahr und sind gemeinsam mit anderen Insekten unverzichtbar für die Blütenpflanzenbestäubung und damit für die Biodiversität und Ernährungssicherung. Nur ein gesundes, intaktes Bienenvolk kann diese Anforderungen erfüllen.

Zur Thematik der Bienenverluste gibt es unter WissenschafterInnen Übereinstimmung, dass diese multifaktoriell beeinflusst sind: durch ihren Lebensraum, die Bienenzucht und Imkerei, die Bienengesundheit und die Verfügbarkeit von „Bienenschutzmitteln“.

Honig- und Wildbienen nehmen eine wichtige Funktion in den Ökosystemen wahr und sind gemeinsam mit anderen Insekten unverzichtbar für die Blütenpflanzenbestäubung und damit für die Biodiversität und Ernährungssicherung. Nur ein gesundes, intaktes Bienenvolk kann diese Anforderungen erfüllen.

Zur Thematik der Bienenverluste gibt es unter WissenschafterInnen Übereinstimmung, dass diese multifaktoriell beeinflusst sind: durch ihren Lebensraum, die Bienenzucht und Imkerei, die Bienengesundheit und die Verfügbarkeit von „Bienenschutzmitteln“.


BPRACTICES - Neue Methoden zur Völkerführung

Im ERA-Net Projekt BPRACTICES werden neue Methoden zur Völkerführung unter aktiver Beteiligung von Imkerinnen und Imkern identifiziert und entwickelt.

Mehr

Kleiner Bienenstockkäfer

In der Region Kalabrien gab es seit 2014 jedes Jahr Funde des Kleinen Bienenstockkäfers in Bienenvölkern. Trotz der sehr rigoros und laufend durchgeführten umfangreichen Überwachungs- und Bekämpfungsmaßnahmen konnte sich dieser Schädling in dieser Region etablieren.

Mehr

Varroa-Bekämpfungsmittel

Seit 01.01.2014 brauchen Mittel zur Varroabekämpfung eine Zulassung als Tierarzneimittel. Bienen dürfen nur mit für diese Tierart zugelassenen Stoffen behandelt werden. Anbei finden Sie hilfreiche Informationen zu in Österreich zugelassenen Tierarzneimittel zur Varroabekämpfung.

Mehr

Bienenkrankheiten

Gesunde Bienen sind die Grundlage für die Imkerei sowie für die Landwirtschaft. Hier finden Sie eine Übersicht über Bienenkrankheiten und auch eine Diagnosehilfe.

Mehr

Veterinärjahresberichte

Der jährlich erstellte Veterinärjahresbericht enthält Statistiken und Details über das österreichische Veterinärwesen. Der Veterinärjahresbericht 2014 umfasst auch eine Beilage zum Schwerpunktthema Bienengesundheit.

Mehr

Risiken Pollenimporte

Importing pollen for pollinating plants may constitute a risk by introducing pathogens and parasites that are dangerous to bees.

Mehr

Bienenmonitoring in Zuckerrübenanbaugebieten 2019/20

Für die Bundesländer Niederösterreich, Oberösterreich und Steiermark gab es in den Anbausaisonen 2019 und 2020 eine Notfallzulassung zur Verwendung von mit Neonicotinoid gebeiztem Zuckerrübensaatgut.  Mit der Notfallzulassung waren bestimmte Auflagen verbunden; u.a. wurde die Durchführung eines Bienenmonitorings vorgeschrieben um eine mögliche Exposition der Bienen gegenüber den genannten Stoffen zu erfassen.

Mehr
x