Mykotoxine in Weizen und Roggen

Endbericht der Schwerpunktaktion A-015-17

Mykotoxine sind Gifte von Schimmelpilzen, die Getreide bereits am Feld oder bei der Lagerung befallen. Mit der Schwerpunktaktion wurde die Mykotoxinbelastung von Weizen und Roggen aus konventionellem und biologischem Anbau überprüft. Keine Probe wurde beanstandet.

Mehr

Genetisch veränderte Lebensmittel – Reis und Reisprodukte

Endbericht der Schwerpunktaktion A-915-17

Mit der Schwerpunktaktion wurde überprüft, ob gentechnisch veränderter Reis bzw. gentechnisch veränderte Reisprodukte am österreichischen Lebensmittelmarkt vorhanden sind. Wie in den Jahren zuvor gab es keinen Nachweis.

Mehr

Umweltkontaminanten in Lebensmitteln – Monitoring

Endbericht der Schwerpunktaktion A-904-17

Mit der jedes Jahr durchgeführten Schwerpunktaktion „Umweltkontaminanten in Lebensmitteln – Monitoring“ werden ausgewählte Lebensmittel auf Dioxine, dioxinähnliche Polychlorierte Biphenyle (PCB) und nicht dioxinähnliche PCB überwacht. Eine Probe wurde wegen Überschreitung der Höchstwerte beanstandet.

Mehr

Thujon und Campher in Spirituosen mit Kräuterauszügen

Endbericht der Schwerpunktaktion A-017-17

Thujon und Campher sind Aromastoffe, die bei der Produktion von alkoholischen und alkoholfreien Getränken verwendet werden. Für beide Aromen gelten Höchstwerte. Die Schwerpunktaktion zeigte, dass die Höchstwerte eingehalten werden.

Mehr

Nährwertanalyse von Erfrischungsgetränken und Sirupen

Endbericht der Schwerpunktaktion A-029-17

Mit der Schwerpunktaktion wurden die Nährwertangaben für Vitamin B 12 und Zuckergehalt bei alkoholfreien Erfrischungsgetränken überprüft. Eine Probe wurde beanstandet, weil ihr Vitamin B 12-Gehalt deutlich unter dem angegebenen Wert lag.

Mehr