Kosmetik

Services
Zuletzt geändert: 02.02.2017
caption

Der Begriff kosmetische Mittel umfasst eine sehr große, unterschiedliche und vielfältige Warengruppe und ist gesetzlich in der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 genau festgelegt.

Kosmetische Mittel sind:

"Stoffe oder Gemische, die dazu bestimmt sind, äußerlich mit den verschiedenen Teilen des menschlichen Körpers (Haut, Behaarungssystem, Nägel, Lippen und außere intime Regionen) oder mit den Zähnen und den Schleimhäuten der Mundhöhle in Berührung zu kommen,

und zwar zu dem ausschließlichen oder überwiegenden Zweck: diese zu reinigen, zu parfümieren, ihr Aussehen zu verändern, sie zu schützen, sie in gutem Zustand zu halten, oder den Körpergeruch zu beeinflussen."

 

Produkte, welche nicht eindeutig der Definition von kosmetischen Mitteln entsprechen, müssen in einer Einzelfallbewertung eingestuft werden (siehe Abgrenzung von kosmetischen Mitteln).

caption

Der Begriff kosmetische Mittel umfasst eine sehr große, unterschiedliche und vielfältige Warengruppe und ist gesetzlich in der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 genau festgelegt.

Kosmetische Mittel sind:

"Stoffe oder Gemische, die dazu bestimmt sind, äußerlich mit den verschiedenen Teilen des menschlichen Körpers (Haut, Behaarungssystem, Nägel, Lippen und außere intime Regionen) oder mit den Zähnen und den Schleimhäuten der Mundhöhle in Berührung zu kommen,

und zwar zu dem ausschließlichen oder überwiegenden Zweck: diese zu reinigen, zu parfümieren, ihr Aussehen zu verändern, sie zu schützen, sie in gutem Zustand zu halten, oder den Körpergeruch zu beeinflussen."

 

Produkte, welche nicht eindeutig der Definition von kosmetischen Mitteln entsprechen, müssen in einer Einzelfallbewertung eingestuft werden (siehe Abgrenzung von kosmetischen Mitteln).

x