Export-Zertifikate für Lebens-, Futter- und Düngemittel

Die Abteilung Strahlenschutz und Radiochemie Wien der AGES ist als Prüfstelle gemäß EN ISO 17025 akkreditiert*. Im Rahmen eines ausführlichen Beratungsgesprächs klären wir Ihren genauen Untersuchungsbedarf, wie beispielsweise die Bestimmung der verschiedenen radiologischen und nicht radiologischen Parameter. Darauf basierend führen wir eine sorgfältige Analyse durch und erstellen die benötigten Exportzertifikate.

UNSER ANGEBOT

Für den Export Ihrer Lebens-, Futter- oder Düngemittel benötigen Sie den akkreditierten* Nachweis, dass Ihre Produkte keine erhöhte künstliche Radioaktivität (Cäsium-137, Cäsium-134, Strontium-90) oder natürliche Radionuklide (Uran) enthalten und die gesetzlichen Richtwerte erfüllen. Unsere erfahrenen ExpertInnen bestimmen die Alpha-, Beta- und Gammastrahlung emittierenden Radionuklide der Proben. Weiters erfolgt die Bestimmung aller notwendigen nicht radiologischen Parameter der Lebens-, Futter- oder Düngemittel. Anschließend erstellen wir das Exportzertifikat auf Basis der Untersuchungsergebnisse (Untersuchungszeugnis bestehend aus Prüfbericht und Bewertung) oder der eingebrachten Dokumente (Prüfberichte, Spezifikationen etc.) in deutscher und englischer Sprache.

Folgende Bereiche können bei der Erstellung von Exportzertifikaten durch die AGES abgedeckt werden:

  • Beratungsgespräch zur Abklärung des Auftrags
  • Bestimmung von Radionukliden, die Gammastrahlung emittieren (Cs-137 und Cs-134)
  • Bestimmung von Radionukliden, die Betastrahlung emittieren (Sr-90)
  • Bestimmung von nicht radiologischen Parametern für Lebensmittel-, Futtermittel- und Düngemitteluntersuchungen
  • Erstellung des Prüfberichts
  • Exportzertifikat in deutscher und englischer Sprache

* Die Konformitätsbewertungsstellen sind laut Anhang 1 der geltenden AGB (www.ages.at) von der Akkreditierung Austria (Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort) für die im Bescheid angeführten und unter www.bmdw.gv.at veröffentlichten Bereiche akkreditiert.

 


Laptop

Kontaktieren Sie uns!

Unsere Experten beraten Sie gerne.

E-Mail: strahlenschutz.wienno@Spam@agesno.Spam.at

Telefon: +43 50 555-32922

Geschäftsfeld Strahlenschutz
Spargelfeldstraße 191
1220 Wien

x