Datenschutzerklärung

Zuletzt geändert: 20.06.2018

Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH geht mit Ihren persönlichen Daten sehr sorgfältig um und nachstehende Datenschutzerklärung soll Ihnen einen Überblick geben, wie Ihre Daten verwendet werden und welche Maßnahmen wir zum Schutz dieser treffen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG 2003, GESG).

Um die Funktionalität und Navigation unserer Homepage laufend zu verbessern, sodass sie auch künftig eine nützliche und effektive Informationsquelle für unsere BesucherInnen darstellt, nutzen wir ein Verfahren zur Zählung der Besuche auf unserer Homepage.

Beim Aufruf unserer Homepage werden der Zeitpunkt des Aufrufs, und eine Signatur des aufrufenden Rechners gespeichert. Die Signatur besteht aus der IP Adresse, Browser- und Betriebssystemkennung. Die Speicherung dieser Daten erfolgt in pseudonymisierter Form, sodass die Signatur nicht mehr bestimmten Personen zugeordnet werden kann. Diese gespeicherten Daten werden statistisch ausgewertet.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Es besteht die Möglichkeit, der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der angeführten Daten zu dem genannten Zwecke zu widersprechen, indem Sie den untenstehenden Link anklicken. Dadurch wird von "webstatistik.ages.at" ein Cookie namens "piwik_ignore" gesetzt. Solange der Datenspeicherung widersprochen wird, darf dieser nicht gelöscht werden. Wenn Sie einen anderen Computer oder einen anderen Webbrowser verwenden, müssen Sie die Deaktivierungsprozedur nochmals absolvieren.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Matomo Webanalyse Tools. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden oder untenstehenden Link anklicken.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Einwilligung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Die Einwilligung wird durch die Anmeldung zum Newsletter Versand mittels des douple-opt-in Verfahren sichergestellt und wird zu Beweiszwecken protokolliert. Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich für die Abwicklung des Newsletters-Versandes verarbeitet.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldun.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Dafür ist eine formlose Abmeldung unter https://www.ages.at/newsletter/ erforderlich.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und  Datenübertragbarkeit zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich primär an die verarbeitende Stelle bzw. auch an die zuständige Datenschutzbehörde wenden.

Kontakt in Datenschutzfragen

Datenschutzrechtlichen Anfragen können via datenschutzno@Spam@agesno.Spam.at an den Datenschutzbeauftragten bzw. das Datenschutzgremium der AGES gerichtet werden.

Widerruf der Datenerhebung zu statistischen Zwecken

x