Reinheit der Zusatzstoffe Propylenglycolalginat, Carrageen und Euchema Algen

Endbericht der Schwerpunktaktion A-029-20

veröffentlicht am: 09.03.2021

Ziel der Schwerpunktaktion war eine Erhebung der Verwendungsmengen der Verdickungsmittel Propylenglycolalginat, Carrageen und Euchema Algen in Lebensmitteln und die Untersuchung der Reinheitsanforderungen bei Reinstoffen. 21 Proben aus ganz Österreich wurden untersucht.

Es wurden die Einsatzmengen erhoben und die technische Dokumentation geprüft. Zehn Proben, die als Reinstoffe vorlagen, wurden auf die Erfüllung der Reinheitsanforderungen untersucht.

  • Eine Probe wurden aufgrund fehlerhafter Angaben in der Spezifikation beanstandet.

 

 Amtliche Lebensmittelkontrolle durch Schwerpunktaktionen: Begriffe und Definitionen


x