Mikrobiologie, Kontaminanten und Zusatzstoffe in Getreidebeikost

Endbericht der Schwerpunktaktion A-013-20

veröffentlicht am: 23.07.2021

Ziel der Schwerpunktaktion war es, einen Überblick über die Belastung von Getreidebeikost mit Kontaminanten wie polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) und Mykotoxinen zu erlangen. Zusätzlich sollte die Verwendung von Zusatzstoffen und der mikrobiologische Status erhoben werden. 84 Proben aus ganz Österreich wurden untersucht:

  • Keine Probe wurde beanstandet.

 

Amtliche Lebensmittelkontrolle durch Schwerpunktaktionen: Begriffe und Definitionen


x