Gentechnisch veränderte Lebensmittel – atlantischer Lachs

Endbericht der Schwerpunktaktion A-014-17

Ende 2015 wurde gentechnisch veränderter Lachs in den USA zugelassen. Mit der Schwerpunktaktion "Gentechnisch veränderte Lebensmittel – atlantischer Lachs" wurde überprüft, ob gentechnisch veränderte Lachse auf den österreichischen Markt gelangt sind.

Es wurden 40 Proben Lachs mittels molekularbiologischer Untersuchungsverfahren auf genetische Verän-derung überprüft:

  • Keine Probe wurde beanstandet

Amtliche Lebensmittelkontrolle durch Schwerpunktaktionen: Begriffe und Definitionen


x