Erste Studie über Re-Infektionsrisiko in ganz Österreich

veröffentlicht am: 23.02.2021

In Österreich wurden bis zum 21.2.2021 über 440.000 Menschen positiv auf SARS-CoV-2 getestet. AGES, Medizinische Universität Graz und die Standford University haben erstmals für Österreich in einer Studie erhoben, wie sehr diese Menschen vor einer erneuten Infektion mit SARS-CoV-2 geschützt sind. Ergebnis: Das Risiko, sich nach durchlaufener Infektion erneut mit SARS-CoV-2 anzustecken ist um 91 Prozent niedriger als das Risiko, sich erstmalig mit SARS-CoV-2 zu infizieren.

Von September bis November 2020 wurden Personen, die sich im Rahmen der ersten Infektionswelle (Februar bis April 2020) mit SARS-CoV-2 infizierten hatten, mit der übrigen österreichischen Allgemeinbevölkerung verglichen. Im Rahmen dieser Studie wurden bei 40 Personen Re-Infektionen mit SARS-CoV-2 nachgewiesen.

Im Abstand von ungefähr sieben Monaten zur Erstinfektion hatten Personen mit einer bereits durchgemachten SARS-CoV-2 Infektion - verglichen mit einem Erstinfekt in der übrigen Allgemeinbevölkerung - ein um 91 % niedrigeres Risiko für einen Re-Infekt. aufwiesen. Dieses Ergebnis deutet darauf hin, dass man nach einer SARS-CoV-2 Infektion einen ähnlich starken Schutz vor einer neuerlichen Infektion hat wie nach einer Impfung.

Diese Publikation stellt erstmals das tatsächliche Re-Infektionsrisiko in der gesamten Bevölkerung eines Landes, inklusive aller Altersgruppen, dar. Bisherige Studien zur Immunität basierten auf Antikörperbestimmungen bei speziellen Studienpopulationen. Die Daten zeigen eine sich aufbauende Immunität gegen SARS-CoV-2 in der österreichischen Bevölkerung. Allerdings ist aktuell noch nicht zu sagen, inwieweit diese Immunität auch auf diverse SARS-CoV-2 Virusmutationen umzulegen ist bzw. wie lange und in welcher Stärke dieser Re-Infektionsschutz über größere Zeiträume anhält. Weitere Auswertungen des Re-Infektionsrisikos über längere Zeiträume sowie auch Daten aus anderen Ländern sind daher dringend erforderlich.

ORIGINALARBEIT

Stefan Pilz, Ali Chakeri, John PA Loannidis, Lukas Richter, Verena Theiler‐Schwetz, Christian Trummer, Robert Krause, Franz Allerberger: SARS‐CoV‐2 re‐infection risk in Austria (First published: 13 February 2021, https://doi.org/10.1111/eci.13520),https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1111/eci.13520

x