Nickel und Chrom in dekorativer Kosmetik - Monitoring

Endbericht der Schwerpunktaktion A-016-17

Mit der Schwerpunktaktion wurden Daten zur Chrom- und Nickelbelastung in dekorativer Kosmetik wie Lidschatten und pulvrigem Make-up erhoben. Es wurden keine gesundheitlich bedenklichen Mengen dieser Metalle festgestellt.

Mehr

Verkehrsfähigkeit von Spezialölen

Endbericht der Schwerpunktaktion A-013-17

In Österreich gibt es viele Kleinhersteller, die Spezialöle wie Leinsamen-, Haselnuss-, Walnuss-, Erdnuss-, Soja-, Distel-, Hanf-, Mohn-, Traubenkern- oder Weizenkeimöl erzeugen. Mit der Schwerpunktaktion wurden diese Spezialöle überprüft. 37 von 90 Proben wurden beanstandet, großteils wegen falscher Kennzeichnung.

Mehr

Erhebung betreffend Zusatzstoffe in Aromen und Aromazubereitungen

Endbericht der Schwerpunktaktion A-050-17

Ziel dieser Schwerpunktaktion war die Überprüfung, ob Lebensmittelzusatzstoffe, die  in Aromen und Aromazubereitungen verwendet werden, korrekt eingesetzt und gekennzeichnet werden.

Mehr

Formamid in Puzzlematten

Endbericht der Schwerpunktaktion A-034-17

Ziel der Schwerpunktaktion war die Überprüfung, ob die gesetzlichen Anforderungen für Spielzeug aus EVA (Ethylen-Vinylacetat) und ähnlichen (Schaum-)Materialien eingehalten werden. Es wurden 25 Proben untersucht, bei sechs Proben war der Grenzwert für Formamid überschritten.

Mehr

Plüschtiere

Endbericht der Schwerpunktaktion A-042-17

Ziel der Schwerpunktaktion war die Überprüfung, ob Plüschtiere den geltenden Sicherheitsanforderungen entsprechen. Es wurden 37 Proben aus ganz Österreich untersucht, eine Probe wurde wegen eines Sicherheitsmangels beanstandet. Wie vergleichbare Spielzeuguntersuchungen zeigten sich auch diesmal zahlreiche Fehler bei Kennzeichnung.

Mehr