Ausbruchsabklärung - Nationales Referenzlabor

Proben für den direkten Virusnachweis:

  • Nasentupfer, Augentupfer, Genitaltupfer
  • Kopf inkl. Tonsillen und Larynx
  • Ösophagus 20 cm

    veränderte Organe:
  • faustgroßes Lungenstück (Bifurkation)
  • Lymphknoten
  • Uterus, Ovarien
  • Organe vom Fetus und Plazenta

Proben für den Antikörpernachweis:

  • Serum oder Vollblut ohne Gerinnungshemmer (nicht eingefroren!)

Untersuchungsstelle:

IBR/IPV-Verdachts- und Abklärungsuntersuchungen erfolgen am AGES-Institut für veterinärmedizinische Untersuchungen Mödling.

Ansprechpartnerinnen:

Dr. Michaela Eichinger, +43 50 555-38280, +43 664 9668328, michaela.eichinger@ages.at
Dr. Angelika Loitsch, +43 50 555-38153, +43 664 9668328, angelika.loitsch@ages.at
Dr. Monika Gonano, +43 50 555-38263, monika.gonano@ages.at

Adresse:

AGES – Institut für veterinärmedizinische Untersuchungen Mödling
2340 Mödling, Robert Koch-Gasse 17
Tel.: +43 50 555-38112
Fax: +43 50 555-38529
Befundauskunft: E-mail: servicezentrale.moedling@ages.at

Öffnungszeiten und Probenanlieferung

Montag - Freitag: 7.00 - 15.00 Uhr

Proben sind via VIS einzusenden.

Anfahrtsplan 

x