Sollte diese E-Mail nicht einwandfrei zu lesen sein, klicken Sie bitte hier.
Bitte Bilder nachladen für eine vollstaendige Ansicht
 
 
AGES Newsletter 10/17
 
 
 
 
Usutu-Virus
 
 

Das Usutu-Virus wurde in Europa im Jahr 2001 im Rahmen eines Vogelsterbens in Österreich nachgewiesen und heuer erstmals bei Blutspendern in Ost-Österreich. Eine Infektion des Menschen verläuft meist ohne Krankheitszeichen. Vereinzelt findet sich eine milde Symptomatik wie z. B. Fieber und Hautausschlag. USUV kann jedoch bei Menschen, die immunsupprimiert sind, zu ernsten neurologischen Erkrankungen führen.

 
Mehr
 
 
 
Veterinärjahresbericht 2016
 
 

Die Erhaltung und Förderung der Gesundheit des österreichischen Tierbestandes ist eine der Grundvoraussetzungen zur Produktion von qualitativ hochwertigen und sicheren Lebensmitteln tierischer Herkunft. Der Gesundheitszustand der österreichischen Nutztierpopulation wird jedes Jahr mit Überwachungsprogrammen und Kontrollen nachgewiesen. Der Veterinärjahresbericht gibt einen Überblick über die Untersuchungsergebnisse.

 
Mehr
 
 
 
Veranstaltungstipp: Update Listerien
 

Listerien sind immer eine Herausforderung, beginnend in der Lebensmittelproduktion bis hin zur Behandlung einer Listeriose. Eine Fach-Veranstaltung von AGES, ÖGHMP, VetMedUni Wien und Austrian Competence Centre FFoQSI widmet sich am 9. November 2017 dem Thema. Die Veranstaltung richtet sich speziell an AmtsärztInnen, AmtstierärztInnen, MikrobiologInnen, Laborpersonal, Lebensmittel-ProduzentInnen und Lebensmittel-Handel.

Anmeldung und Programm

 
 
 
Services
 
 
 
 
Folge uns