Pflanzenschutzmittel-Sachkundebescheinigung (Nachdruck)

01.01.2022 - 31.12.2022

VORAUSSETZUNG für NACHDRUCK

Sie haben Ihren Ausweis vom Bundesamt für Ernährungssicherheit (BAES) verloren und möchten diesen nochmals ausstellen lassen.

  • bei Namensänderung (z. B. Heirat): Übermittlung der Heiratsurkunde
  • bei Adressänderung: Übermittlung des gültigen Meldezettels
  • bei Verlust, Diebstahl: Übermittlung einer amtlichen Verlust- oder Diebstahlsanzeige

 

VORAUSSETZUNG für VERLÄNGERUNG

Sie haben Ihren Sachkundenachweis-Weiterbildungskurs nicht bei der AGES, sondern einer anderen, autorisierten Aus- und Weiterbildungseinrichtung (z.B. WIFI) erfolgreich absolviert und benötigen nur den Ausweis. 

  • Angabe Geburtsdatum
  • Hochladen (in einem Sammeldokument!) von:
    • Nachweis des erfolgreich bestandenen Kurses (z.B. Teilnahmebestätigung WIFI)
    • ein EU-konformes Passfoto
    • Kopie des derzeit aktuellen Ausweises

Ansprechpartner für Veranstaltung:
AGES-Akademie im Auftrag des
Bundesamtes für Ernährungssicherheit
Spargelfeldstraße 191 | 1220 Wien
T: +43 (0) 50555-25201 | E: ages-akademie@ages.at
Ort: online
Veranstaltungsart: Nachdruck Ausweis/Bescheinigung

Kosten: 27,90 Euro laut BAES-Gebührentarif 2021

x