BASG-GESPRÄCH: Klinische Prüfung AMG - VERSCHOBEN!

15.06.2021

ACHTUNG: Terminverschiebung!

Das BASG-Gespräch "Klinische Prüfung AMG" vom 15. Juni 2021 wird auf Herbst 2021 verschoben. Der Hintergrund der Verschiebung ist die Einführung des neuen europäischen Rechts für die klinische Prüfung. Die Verschiebung ermöglicht es, neue Inhalte besser berücksichtigen zu können. Ihre Anmeldung bleibt aufrecht, wir informieren Sie, sobald der neue Temin fixiert wurde.

Ursprünglicher Termin:
Dienstag, 15.06.2021
13:00 bis 17:00 Uhr | Login ab 12:30 Uhr möglich

 

Bei diesem BASG-Gespräch informieren wir Sie über aktuelle und zukünftige Entwicklungen auf dem Gebiet der Klinischen Prüfungen und Nicht-Interventionellen Studien von Arzneimitteln.

Inhalt:

• Anwendungsbeginn der Verordnung (EU) 536/2014
• Go-Live des Clinical Trial Information System (CTIS)
• Nationale Vorbereitung
• Information aus den Europäischen Arbeitsgruppe (CTEG, CTFG, GCP IWG)
• Erfahrungsaustausch und Diskussion

Programm:

Detailliertes Programm folgt in Kürze.

Zielgruppe:

• MitarbeiterInnen von Regulatory Affairs Abteilungen der pharmazeutischen Industrie
• MitarbeiterInnen von Auftragsforschungsfirmen (CRO) und Selbständige
• MitarbeiterInnen von Koordinationszentren für Klinische Studien (KKS)
• Akademische ForscherInnen 

Anmeldeinformationen:
Wir bitten um Anmeldung über den Button "Zum Anmeldeformular" (unten).
Verantwortlich für Programm:
DI Dr. Ronald Bauer
Institut für Überwachung
Geschäftsfeld Medizinmarktaufsicht
AGES GmbH
Ansprechpartner für Veranstaltung:
AGES-Akademie im Auftrag des
Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen
Spargelfeldstraße 191 | A-1220 Wien
T: +43 (0) 50555 - 25201 | E: ages-akademie@ages.at
Co-Veranstalter möglich.
Ort: Online via Zoom
Veranstaltungsart: BASG-Gespräch

Kosten: Im Leistungsspektrum der Arzneimitteljahresgebühr inkludiert.

x