Wildtierkrankheiten

20.11.2019

Dieses jährlich stattfindende Praxisseminar dient der Wissensweitergabe
auf dem Gebiet der Wildtierkrankheiten. Anhand von Fallbeispielen werden aktuelle Themen und praxisrelevante Informationen besprochen und diskutiert. Beiträge von Vortragenden aus unterschiedlichen Fachbereichen
stellen den interdisziplinären Erfahrungsaustausch sicher und vermitteln neue Erkenntnisse.

INHALT

    • Aktuelle Lage von Wildtierkrankheiten national und international
    • Besprechung von Fallbeispielen anhand aktuell auftretender Krankheitsbilder Maßnahmen zur Bekämpfung und Prophylaxe von Tierkrankheiten
    • Risiken bestimmter Wildtierkrankheiten und deren Auswirkungen
    • Erfahrungsaustausch und Diskussion

    ZIELGRUPPE

    • Jagdausübende und jagdlich interessierte Personen
    • VertreterInnen von Jagdverbänden
    • TierärztInnen
    • VertreterInnen der Landesveterinärbehörden
    Anmeldeinformationen:
    Dauer: 12:30 bis 17:00 Uhr

    HINWEIS: TGD-Bildungspunkte
    Verantwortlich für Programm:
    Dr. Walter Glawischnig
    Pathologie und Parasitologie
    Institut für veterinärmedizinische Untersuchungen,
    Innsbruck, Geschäftsfeld Tiergesundheit,
    AGES GmbH
    Ansprechpartner für Veranstaltung:
    AGES-Akademie
    Spargelfeldstraße 191 | 1220 Wien
    T: +4350555-25201 | E: ages-akademie@ages.at
    Ort: Alpenzoo Innsbruck
    Weiherburggasse 37a | 6020 Innsbruck
    Veranstaltungsart: Seminar

    Kosten: 55,00 Euro

    x