R für Data Science – Basic

21.01.2019 - 22.01.2019

Daten fallen in allen Bereichen aus Wirtschaft und Wissenschaft an. Mit Hilfe der Open-Source-Programmiersprache R ist es möglich, diese Datenflut mit Hilfe vielfältiger Auswertetools strukturieren zu können. In Kombination mit der Benutzeroberfläche RStudio werden Sie schrittweise an diese Programmiersprache herangeführt. Sie lernen, wie man Daten aufbereitet und einfache Auswertungen und Grafiken erstellt. Zahlreiche Beispiele aus Landwirtschaft, Veterinärwesen und Lebensmittelsicherheit bieten Ihnen die Möglichkeit, selbstständig statistische Fragestellungen zu bearbeiten. 

INHALT

  • R Einführung
    Grundlagen des Programmierens | Vorstellung RStudio | Erste Programmierschritte
  • Datenaufbereitung in R
    Datenimport | Datentypen | einfache Datenmanipulationen
  • Deskriptive Statistik in R
    Erstellen von Tabellen | Berechnen statistischer Kennzahlen
  • Grafikerstellung in R:Base
    Scatterplot | Boxplot | Histogramm
  • Inferenzstatistik
    Verteilungen | Zufallsstichproben | Konfidenzintervalle | T-Test, Chi-Quadrat-Test | lineares Modell

ZIELGRUPPE

  • Personen aus allen Fachrichtungen, die selbstständig grundlegende statistische Auswertungen durchführen wollen,
  • Voraussetzungen: Grundwissen über Statistik (deskriptive Statistik, statistische Tests), keine Programmiervorkenntnisse
Anmeldeinformationen:
KURSZEIT: 09.00 bis 17.00 Uhr
Es wird beim Kurs ein Laptop mit den aktuellsten Versionen von R und RStudio sowie Administrations-Rechte benötigt, um Packages von R installieren zu können. Bei Bedarf kann ein AGES-Laptop verwendet werden. – Bitte bei der Anmeldung bekannt geben.
Verantwortlich für Programm:
Mag. Antonia Griesbacher
Fachbereich Integrative Risikobewertung, Daten und Statistik
AGES GmbH
Ansprechpartner für Veranstaltung:
AGES-Akademie
Spargelfeldstraße 191 | 1220 Wien
T: +4350555-25201 | E: ages-akademie@ages.at
Ort: AGES GmbH
Seminarraum A/E.58
Spargelfeldstraße 191 | 1220 Wien
(PKW-Einfahrt: Breitenleerstr. 177)
Veranstaltungsart: Seminar

Kosten: 1.500,00 Euro (exkl. 20% USt.)

x