Hygieneschulung für die Gastronomie

15.11.2019

In diesem Kurs erfahren Sie, welche Umstände zu Lebensmittelvergiftungen oder zum vorzeitigen Verderb von Lebensmitteln führen können. Neben Grundlagenwissen wird an anhand von Fallbeispielen aufgezeigt, wie typische Fehler im Umgang mit Lebensmitteln bei der Erzeugung und der Verarbeitung zu vermeiden sind.

INHALT

    • Grundlagen der Lebensmittelmikrobiologie
    • Personalhygiene
    • Lebensmittelhygiene
    • Betriebshygiene
    • Reinigung und Desinfektion

    ZIELGRUPPE

    • Personen, die mit Lebensmitteln arbeiten (z.B. Küchen- und Servicepersonal in der Gastronomie, Personal bei der Lebensmittelerzeugung)
    • Personen, die aufgrund gesetzlicher Vorgaben einmal jährlich an einer Hygieneschulung teilnehmen müssen
    Anmeldeinformationen:
    Seminardauer: 09:00 bis 12:30 Uhr
    Verantwortlich für Programm:
    Mag. Rudolf Buttinger
    Auftragsmanagement und Mikrobiologie
    Institut für Lebensmittelsicherheit Innsbruck
    Geschäftsfeld Lebensmittelsicherheit
    AGES GmbH
    Ansprechpartner für Veranstaltung:
    AGES-Akademie
    Spargelfeldstraße 191 | 1220 Wien
    T: +4350555-25201 | E: ages-akademie@ages.at
    Ort: AGES GmbH
    Seminarraum R213
    Technikerstraße 70 | 6020 Innsbruck
    Veranstaltungsart: Seminar

    Kosten: 375,00 Euro

    x