Biomonitoring - Immissionskontrollen mit biologischen Messsystemen

27.03.2019

Bei diesem Workshop machen wir Sie mit dem Einsatz und der Anwendbarkeit biologischer Messsysteme in der Luftreinhaltung vertraut. Sie erhalten damit das Rüstzeug für Ihre Entscheidungsfindung bei der Überwachung sowie Bewertung von Emissionen und Immissionen. Aufgrund der weitgefächerten Thematik beziehen wir auch die OÖ Umweltanwaltschaft und den Verein Deutscher Ingenieure (VDI) ein.

INHALT

  • Aktuelles zu Regelungen und Richtlinien
  • Vorstellung von verschiedenen Methoden
  • Fallbeispiele aus der Praxis
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

ZIELGRUPPE

  • Behörden
  • Umwelt-Anwaltschaften
  • Fachinstitute
Anmeldeinformationen:
Seminardauer: 09:30 bis 15:00 Uhr
Verantwortlich für Programm:
Dr. Richard Öhlinger
Kontaminantenanalytik,
Institut für Lebensmittelsicherheit Linz
Geschäftsfeld Lebensmittelsicherheit
AGES GmbH
Ansprechpartner für Veranstaltung:
AGES-Akademie
Spargelfeldstraße 191 | 1220 Wien
T: +4350555-25201 | E: ages-akademie@ages.at
Ort: AGES GmbH
R.307.Videokonferenzraum
Wieningerstraße 8 | 4020 Linz
Veranstaltungsart: Seminar

Kosten: 375,00 Euro (0% USt.)

 

 


x