AGES Online-Kurs "Lebensmittelkennzeichnung (LMIV) – Beraten statt strafen!"

22.10.2020

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen Grundwissen zur europäischen Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) und greifen strittige Fragen sowie häufige Fehler zu weiteren für die Kennzeichnung relevanten Verordnungen auf. Wir widmen uns speziell den aktuellen Herausforderungen hinsichtlich der Kennzeichnung der primären Zutat. Ein weiterer Schwerpunkt befasst sich mit kennzeichnungsrelevanten Anforderungen rund um das Thema Zusatzstoffe.

Online-Termin

Donnerstag, 22. Oktober 2020
10:00 bis 15:00 Uhr

Inhalt

  • Gesetzliche Bestimmung – häufige Beanstandungsgründe
  • Einführung in die europäische Lebensmittelinformationsverordnung – aktuelle Anforderungen, insbesondere Angaben zur Herkunft der primären Zutat
  • Grundlagenwissen zu weiteren Vorschreibungen
  • Auszeichnungspflicht – Gestaltung der Etiketten
  • Kennzeichnung von Zusatzstoffen, Enzymen und Aromen

Zielgruppe

Personen aus Lebensmittelerzeugung und -verarbeitung

 

Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung die Zugangsinformationen per E-Mail. Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein Computer/Laptop/Smartphone sowie ein Breitbandinternetanschluss.

 

Diesen Kurs bieten wir für Sie auch als maßgeschneidertes Inhouse-Training an. Gerne legen wir Ihnen ein Angebot!

 

 

Anmeldeinformationen:
Wir bitten um Anmeldung über den Button "Zum Anmeldeformular" (unten).
Verantwortlich für Programm:
Dr. Daniela Schachner
Institut für Lebensmittelsicherheit Linz
Geschäftsfeld Lebensmittelsicherheit
AGES GmbH
Ansprechpartner für Veranstaltung:
AGES-Akademie
Spargelfeldstraße 191 | A-1220 Wien
T: +4350555-25201 | E: ages-akademie@ages.at
Ort: Online via Webex
Veranstaltungsart: AGES Online-Kurs

Kosten: Euro 375,-

x