AGES-Feldtag in Schönfeld an der Wild

26.06.2019

Im Rahmen des Feldtages erwartet Sie eine Mischung aus fachlichem Input und praktischem Austausch durch ausgewiesene AGES - ExpertInnen aus den Bereichen Boden und Sortenwesen.

INHALT

  • Vorstellung „Beschreibende Sortenliste“ und „Sortenfinder“ – informiert über das Ertragspotenzial der Sorten sowie Qualitäts-, Toleranz- und pflanzenbauliche Eigenschaften
  • Bodenuntersuchung - Präsentation & Diskussion der Standortergebnisse und Vorstellung der digitalen Bodenkarte (eBOD)
  • Besichtigung der Versuchsflächen - aktuelle Ergebnisse aus den Sortenversuchen von Getreide und Raps
  • Aktuelle Themen - Entwicklungsstadien, Schädlingsbefall, etc.

REFERENTINNEN

• DI Clemens Flamm - Getreide, Sortenfinder
• DI Dr. Adelheid Spiegel - Bodenuntersuchung, eBOD
• Ing. Josef Rieppl - Raps

ZIELGRUPPE

Landwirtinnen und Landwirte

Beginn 18.00 Uhr - Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Programms für Ländliche Entwicklung 2014-2020 in der Fördermaßnahme "Wissenstransfer und Informationsmaßnahmen in der Land- und Forstwirtschaft" mit Unterstützung von Bund, Ländern und Europäischer Union bezuschusst.

Anmeldeinformationen:
keine Anmeldung erforderlich
Ansprechpartner für Veranstaltung:
AGES-Akademie
Spargelfeldstraße 191 I 1220 Wien
T: +43 (0) 50555-25201 I E: ages-akademie@ages.at
Ort: Versuchsstation Schönfeld
Schönfeld an der Wild 5
3811 Kirchberg an der Wild
Veranstaltungsart: Feldtag

Kosten: 0,00 Euro

x