Kategorien

Salzburg Patisserie Esterházy Torte 500g, MHD 01.12.2017

Die AGES informiert über einen Rückruf der Firma Salzburg Patisserie GmbH. Das Unternehmen hat am 06.03.2017 einen Rückruf des Produkts Salzburg Patisserie Esterházy Torte 500g, MHD 01.12.2017 veranlasst:

Lebensmittel-Rückruf

Salzburg Patisserie Esterházy Torte 500g, MHD 01.12.2017
Rückrufgrund Enterobakterien
In Verkehr gebracht von Salzburg Patisserie GmbH
Hersteller Salzburg Patisserie GmbH
Ablaufdatum 01.12.2017
Chargennummer 0604162001

Produktrückruf: Salzburg Patisserie ruft vorsorglich die Esterházy Torte 500g mit dem MHD 01.12.2017 zurück

Salzburg (OTS) - Anlässlich einer Untersuchung wurde bei einer Esterházy Torte 500g - tiefgekühlt, mit dem MHD 01.12.2017 und der Chargen-Nummer (LOT) 0604162001 ein über dem Warnwert liegender Gehalt an Enterobacteriaceae Bakterien festgestellt.

Vorsorglich ruft das Unternehmen die Esterházy Torte mit dem MHD 01.12.2017 in Verbindung mit der LOT-Nummer 060416200 deshalb zurück. Konsumenten wird empfohlen, die Esterázy Torte mit der o.g. Lot-Nummer zur eigenen Sicherheit nicht zu verzehren und diese im Supermarkt zurückzugeben.

Hinweis: Die Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung vom Erzeuger, Hersteller, Importeur oder Vertreiber verursacht worden ist.

Alle anderen von Salzburg Patisserie in den Verkehr gebrachten Produkte, inclusive der Esterházy Torten mit anderen LOT Nummern, sind vom Rückruf nicht betroffen!

Rückfragen & Kontakt:

Salzburg Patisserie GmbH
Tel.: 0662/876681
Ziegeleistr. 34, 5020 Salzburg

zur Originalaussendung

Die Inhalte dieser Seite wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch kann die AGES für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte der Meldungen Dritter keine Gewähr übernehmen.
Für den Inhalt der Meldung ist der Urheber des Textes verantwortlich.
Links zu externen Webseiten Dritter, befinden sich auf Seiten, auf deren Inhalte die AGES keinen Einfluss hat. Daher kann seitens der AGES auch keine Haftung für die Aktualität, den Inhalt beziehungsweise das Vorhandensein von Inhalten unter den angeführten Links auf Webseiten Dritter übernommen werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.