Kategorien

fillikid Spielzelt Tipi

Die AGES informiert über einen Rückruf der Firma fillikid. Das Unternehmen hat am 02.06.2021 einen Rückruf des Produkts fillikid Spielzelt Tipi veranlasst:

Spielzeug & Kinderbedarf-Rückruf

fillikid Spielzelt Tipi
Rückrufgrund verschluckbare Kleinteile
In Verkehr gebracht von fillikid
Hersteller fillikid
Chargennummer Artikelnummer CC8727

Produktrückruf fillikid Spielzelt Tipi

Vorsorglicher Produktrückruf fillikid Spielzelt Tipi

fillikid ruft vorsorglich das Produkt „Spielzelt Tipi“ mit der Artikelnummer CC8727 und dem EAN Code 9120094657865 zurück. Nach interner Überprüfung bei regelmäßigen Kontrollen wurde ein mögliches Gesundheitsrisiko entdeckt: Bei manchen Tipis können Nahtfehler bei den Spielfiguren der Mobiles auftreten, welche dazu führen können, dass sich eine Kugel mit Rassel aus dem Inneren der Spielfigur löst. Mögliche Folgen: Gesundheitsgefahr (Erstickungsgefahr) durch Verschlucken der Kleinteile. Betroffen ist das Produkt mit der Bezeichnung "Spielzelt Tipi" und der Artikelnummer CC8727. Betroffen sind alle Tipis welche im Zeitraum von 13.5.2020 bis 2.6.2021 verkauft wurden. Das Tipi darf nicht weiterverwendet werden. KundInnen wenden sich dann bitte an den Händler, bei dem Sie das Produkt gekauft haben, um es zu retournieren und den bezahlten Betrag erstattet zu bekommen. Eine Rechnung wird dabei nicht benötigt.

Sollten Sie das Schwestermodell mit der Artikelnummer CC8728 haben so nimmt der Hersteller dieses Produkt aber bei Verunsicherung der Kunden und um jegliches Risiko auszuschließen aus Kulanz auch gerne zurück. Der Hersteller versichert: "Es sind keine Unfälle bekannt. Dennoch hat sich Fillikid im Interesse der Kundensicherheit dazu entschlossen, eine Rückrufaktion zu starten."

Rückfragen & Kontakt:

Bei Fragen können Sie sich gerne an per Mail an service@fillikid.at oder per Telefon unter 004362352014521 melden.

Originalrückruf

Die Inhalte dieser Seite wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch kann die AGES für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte der Meldungen Dritter keine Gewähr übernehmen.
Für den Inhalt der Meldung ist der Urheber des Textes verantwortlich.
Links zu externen Webseiten Dritter, befinden sich auf Seiten, auf deren Inhalte die AGES keinen Einfluss hat. Daher kann seitens der AGES auch keine Haftung für die Aktualität, den Inhalt beziehungsweise das Vorhandensein von Inhalten unter den angeführten Links auf Webseiten Dritter übernommen werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.