Wir informieren rund um die Uhr

Finis Feinstes Roggen-Vollkornmehl, 1000g

Finis Feinstes Roggen-Vollkornmehl, 1000g

Lebensmittel-Rückruf

Die AGES informiert über einen Rückruf der Firma GoodMills Österreich GmbH. Das Unternehmen hat am 15.07.2022 einen Rückruf des Produkts Finis Feinstes Roggen-Vollkornmehl, 1000g veranlasst:
Rückruf Lebensmittel © AGES
Rückrufgrund
mykotoxikologische Verunreinigungen
In Verkehr gebracht von
GoodMills Österreich GmbH
Hersteller
GoodMills Österreich GmbH
Chargennummer
Februar2023/L19D

Im Produkt Finis Feinstes Roggen-Vollkornmehl, 1000g, mit der Charge-Nummer Februar2023/L19D wurden bei einer Analyse mykotoxikologische Verunreinigungen in Form von Ochratoxin-A (OTA) in einer Probe festgestellt und als gesundheitsschädlich beurteilt.

Vom Verzehr des betroffenen Produktes ist abzusehen.

Das Produkt Finis Feinstes Roggen-Vollkornmehl kann von Konsument:innen in den Filialen der Handelsketten, in denen das Produkt gekauft worden ist, zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

Andere Produkte der Marke Finis Feinstes sind vom Rückruf nicht betroffen.

GoodMills Österreich GmbH kommt ihrer Eigenverantwortung gemäß den lebensmittelrechtlichen Bestimmungen nach und veranlasst einen Rückruf des Produkts. Diese Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung durch das Unternehmen verursacht worden ist.


Rückfragen & Kontakt:

Qualitätsmanagement:
Frau Dajana Legat, MSc
Mo – Do von 07.30 – 16.00 und Fr von 07.30 – 13.30
+ 43 1 707 76 91 DW 45
Email: d.legat@goodmills.at

Vertrieb:
Frau Christina Steinwender MSc (WU)
Mo – Do von 08.00 – 16.30 und Fr von 08.00 – 14.00
+43 1 707 76 91 DW 72
Email: c.steinwender@goodmills.at

Original-Rückruf

Mehr Infos

Mykotoxine

Aktualisiert: 21.01.2022

Jump to top
X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.