Listerien in Blauschimmelkäse

Endbericht der Schwerpunktaktion A-802-20

veröffentlicht am: 05.01.2021

Ziel der Schwerpunktaktion war die Erhebung des Kontaminationsgrades von Blauschimmelkäse mit Listerien, insbesondere mit Listeria monocytogenes.
38 Proben wurden untersucht.

•    in keiner Probe war Listeria monocytogenes oder eine andere Listerienart nachweisbar.

 

Amtliche Lebensmittelkontrolle durch Schwerpunktaktionen: Begriffe und Definitionen


x