Content currently only available in German

Fire blight

Services Related Content
Changed on: 09.05.2019
Feuerbrandsymptome auf Apfelblüten
caption
Feuerbrandsymptome auf Apfelblüten

Der Feuerbrand stellt eine ernst zu nehmende Gefahr für Kernobstbäume und für anfällige Ziergehölzarten dar. Bedroht sind sowohl der Erwerbs- als auch der landschaftsprägende Streuobstbau sowie Baumschulen, Hausgärten und öffentliche Grünanlagen.

Feuerbrand zählt zu den Quarantänekrankheiten, ein Auftreten ist meldepflichtig.

Feuerbrandsymptome auf Apfelblüten
caption
Feuerbrandsymptome auf Apfelblüten

Der Feuerbrand stellt eine ernst zu nehmende Gefahr für Kernobstbäume und für anfällige Ziergehölzarten dar. Bedroht sind sowohl der Erwerbs- als auch der landschaftsprägende Streuobstbau sowie Baumschulen, Hausgärten und öffentliche Grünanlagen.

Feuerbrand zählt zu den Quarantänekrankheiten, ein Auftreten ist meldepflichtig.

Kontakt:

Dipl.Ing. Ulrike Persen
Phone: +43 50 555-33342
Spargelfeldstraße 191
1220 Wien



Dipl.Ing. Ulrike Persen
Phone: +43 50 555-33342
Spargelfeldstraße 191
1220 Wien



Situation

 

Informationen zum aktuellen Infektionsrisiko finden Sie unter:
https://obstwarndienst.lko.at

Oder informieren Sie sich bei den amtlichen Pflanzenschutzdienststellen der Länder

Tabelle: Amtliche Pflanzenschutzdienststellen der Länder

Kontakt

Telefonnummer

Landwirtschaftskammer Burgenland

02682 702 651

Amt der Kärntner Landesregierung

050 536 11417

Landwirtschaftskammer Niederösterreich

050 259 22405

Landwirtschaftskammer Oberösterreich

050 6902 1402

Landwirtschaftskammer Salzburg

0662 870571 241

Amt der Steiermärkischen Landesregierung

0316 877 6631

Amt der Tiroler Landesregierung

0512 508 2523

Landwirtschaftskammer Vorarlberg

05574 400 230

Wien Magistratsabteilung 42

01 4000 42282

Pflanzenschutzmittel

In Österreich zur Bekämpfung von Feuerbrand zugelassene Pflanzenschutzmittel - Stand: 2019

Tabelle 1: Reguläre Zulassungen

Handels-bezeichnung

Pfl.Reg.Nr.

Wirkstoff

Indikation

Anmerkungen

Blossom Protect

2994

Aureobasidium pullulans

Feuerbrand bei Kernobst,
zur Befallsminderung

Berostung der Früchte ist bei empfindlichen Sorten möglich

Cupravit

3405-901

Kupferhydroxid

Feuerbrand bei Kernobst

Zur Minderung des Infektionspotentials

Cuprozin progress

3405

Kupferhydroxid

Feuerbrand bei Kernobst

Zur Minderung des Infektionspotentials

Luna Care

3973

Fluopyram

Fosetyl

Feuerbrand  bei Apfel und Birne, nur bedingt wirksam

Einschränkung: Sorte Golden Delicious und deren Mutanten

Regalis Plus

3366

Prohexadion-Calcium

Feuerbrand bei Kernobst (Sekundärinfektion)

nur zur Bekämpfung von Sekundärinfektionen

 

 

 

Tabelle 2: Notfallszulassungen (gemäß Artikel 53 der Verordnung 1107/2009)

Handels-bezeichnung

Pfl.Reg.Nr.

Wirkstoff

Indikation

Anmerkungen

Curatio

4064

Schwefelkalk

Feuerbrand bei Kernobst

Befristet zugelassen bis 14.10.2018
für den Einsatz von abgehender Blüte bis Ende der Blüte

Strepto

4032

Streptomycin

Feuerbrand bei Apfel und Birne

Befristete Zulassung 15.3. – 10.6.2019

 

 

Befristete und restriktive Zulassung von Streptomycin zur Bekämpfung der Pflanzenseuche Feuerbrand 2019

Die Anwendung des Pflanzenschutzmittels ist ausschließlich in den Bundesländern Burgenland, Steiermark und Vorarlberg zulässig.
Der Streptomycin-Einsatz als Ergänzung zur bestehenden Bekämpfungsstrategie ist dabei an strengste Auflagen geknüpft, sodass daraus kein Risiko für die Gesundheit von Mensch und Tier sowie die Umwelt resultiert. Anwendungen dürfen ausnahmslos nur nach Freigabe durch den Pflanzenschutzwarndienst der zuständigen Landesbehörde und ausschließlich während der Blüte erfolgen. Die Anwendung darf nur in Jung- und Ertragsanlagen des Intensivkernobstbaus erfolgen. Eine Anwendung im Streuobstbau und im Hobbyobstbau (Haus- und Kleingarten) ist nicht zulässig.

Details zu den Pflanzenschutzmitteln sind den jeweiligen Auszügen aus dem öffentlichen Teil des Pflanzenschutzmittelregisters zu entnehmen:
Link: https://psmregister.baes.gv.at/psmregister

Strategie

    Strategie Feuerbrand 2014 -2020 (803 K)
    Gesamtheitliche Strategie zur Bekämpfung des Feuerbrandes in Österreich 2014-2020
    download file  | open PDF

    Aktionsplan Feuerbrand (314 K)
    Aktionsplan zur Umsetzung der Maßnahmen
    download file  | open PDF

    Gesamtheitliche_Strategie_Bekaempfung_Feuerbrand_in_Oesterreich_2009-2013_03.pdf (0.94 M)
    Gesamtheitliche Strategie zur Bekämpfung des Feuerbrandes in Österreich 2009-2013
    download file  | open PDF

    Bericht_ueber-die_Ganzheitlichen-Strategie_zur_Bekaempfung_des_Feuerbrand_in_Oesterreich_2009-2013.pdf (0.94 M)
    Bericht über die Strategie zur Bekämpfung des Feuerbrandes in Österreich 2009-2013
    download file  | open PDF

Round Table

An der AGES findet zumindest einmal jährlich der Feuerbrand - Round - Table statt, zu dem alle in Österreich mit Feuerbrand befassten Stakeholder und Versuchsansteller/Wissenschafter eingeladen werden. Er dient zum fachlichen Austausch über alle Feuerbrandthemen, Koordination und Planung diverser Tätigkeiten und Weitergabe aktueller Forschungsergebnisse.

22. Feuerbrand-Round-Table Gespräch, 5.12. 2018

    Feuerbrandsituation 2018 in Österreich (1.85 M)
    Ulrike Persen
    download file  | open PDF

    Feuerbrand-Situation in Vorarlberg (2.66 M)
    Ulrich Höfert - LK Vorarlberg
    download file  | open PDF

    Aktuelle Entwicklungen auf EU-Ebene zur Einstufung von Erwinia amylovora (761 K)
    Dipl.-Ing. Christina Topitschnig
    download file  | open PDF

    ISONEED Projekt - Ist die Isolierung von E. amylovoraimmer für einen Nachweis notwendig? (445 K)
    Richard Gottsberger
    download file  | open PDF

21. Feuerbrand-Round-Table Gespräch, 14.12.2017

    Feuerbrandsituation 2017 in Österreich (0.93 M)
    Ulrike Persen
    download file  | open PDF

    Ist es immer Feuerbrand? Kausaluntersuchung von verstärkter Symptomatik nach Spätfrösten (541 K)
    Richard Gottsberger
    download file  | open PDF

    Verbesserte Feuerbranddiagnose mittels qPCR (446 K)
    Richard Gottsberger
    download file  | open PDF

20. Feuerbrand-Round-Table Gespräch, 18.1.2017

19. Feuerbrand-Round-Table Gespräch, 26.1.2016

    Honigbienen als Helfer bei der Feuerbrandprognose (213 K)
    U. Persen, R. Moosbeckhofer, R. Gottsberger, H. Reisenzein
    download file  | open PDF

    Überwachung der Sensitivität von Erwinia amylovora gegen das Antibiotikum Streptomycinsulfat als Begleitmaßnahme zur Antibiotika-Anwendung im österreichischen Obstbau (579 K)
    Helga Reisenzein, Johann Schaffer
    download file  | open PDF

    Feuerbrandsituation in Österreich 2015 (270 K)
    Ulrike Persen
    download file  | open PDF


x