Fertiliser analysis

Downloads Services Related Content
Changed on: 21.11.2018
Hands with fertilizer

As part of its services, AGES offers a wide range of possible analyses for fertilisers.
This includes both mineral fertilisers as well as organic fertilisers such as farmyard manure (manure, slurry and liquid manure), fermentation residues and compost or straw as well as other residues from crop production and animal by-products.

More information
Hands with fertilizer

As part of its services, AGES offers a wide range of possible analyses for fertilisers.
This includes both mineral fertilisers as well as organic fertilisers such as farmyard manure (manure, slurry and liquid manure), fermentation residues and compost or straw as well as other residues from crop production and animal by-products.

More information

Contact

Department for Soil Health and Plant Nutrition
Phone: +43 5 0555-34125
Fax: +43 5 0555-34101
Spargelfeldstraße 191
1220 Wien
Department for Soil Health and Plant Nutrition
Phone: +43 5 0555-34125
Fax: +43 5 0555-34101
Spargelfeldstraße 191
1220 Wien
Dipl.Ing. Erwin Pfundtner
Phone: +43 50 555-34112
Mobile: +43(664) 88607680
Spargelfeldstraße 191
1220 Wien
Dipl.Ing. Norman Schlatter
Phone: +43 50 555-34116
Spargelfeldstraße 191
1220 Wien
Dipl.Ing. Erwin Pfundtner
Phone: +43 50 555-34112
Mobile: +43(664) 88607680
Spargelfeldstraße 191
1220 Wien
Dipl.Ing. Norman Schlatter
Phone: +43 50 555-34116
Spargelfeldstraße 191
1220 Wien

Services offered

Überblick der Untersuchungsangebote für Düngemittel, Komposte, Gärreste, Kultursubstrate, Pflanzenhilfsmittel und Bodenhilfsstoffe

Untersuchung von Haupt- und Spurennährstoffe sowie Basisparametern

  • Gesamtstickstoff (Kjeldahl oder Elementaranalyse)
  • Nitratstickstoff, Ammoniumstickstoff, organisch gebundener Stickstoff, Carbamidstickstoff (Harnstoff)
  • Gesamtgehalte und/oder wasserlösliche Anteile der Elemente Phosphat, Kalium, Magnesium, Calcium, Schwefel und Natrium
  • Gesamtgehalte und/oder wasserlösliche Anteile von Spurennährstoffen (Bor, Kupfer, Eisen, Zink, Mangan, Molybdän, Kobalt)
  • Stickstoff verfügbar (CaCl2), Phosphat, Kalium, und Magnesium verf. in CAL oder CAT, Eisen, Mangan, Natrium, Kupfer Zink und Bor im CAT-Extrakt (in Kultursubstraten)
  • Trockensubstanz, Organische Substanz, Gesamtkohlenstoff, C/N Verhältnis
  • Bestimmung der elektrischen Leitfähigkeit (Salzgehalt) und des pH-Wertes

Weitere Untersuchungen

  • Pflanzenverträglichkeitstest für Kultursubstrate, Kompost, Düngemittel und Bodenhilfsstoff: Biotest mit Kresse und/oder Chinakohl
  • Wurzelwachstumstest für Bodenhilfsstoffe, Kultursubstrate und deren Ausgangsstoffe sowie Bodenmaterial (Petrischalentest mit Kresse)
  • Prüfung auf keimfähige Samen und austriebsfähige Pflanzenteile („Unkrauttest“)
  • Makroskopische und mikroskopische Prüfung von Düngemitteln (und deren Ausgangsstoffen)
  • Seuchenhygienische Untersuchung: pathogene E.coli, Salmonella sp., Listeria sp., Campylobacter sp.
  • Quantifizierung von E. Coli und Enterobacteriaceae
  • Bestimmung bzw. Differenzierung von Legionellen
  • Untersuchung auf Biuret
  • Untersuchung auf Aluminium
  • Bestimmung von Anionen mittels Ionenchromatographie (Sulfat, Chlorid)
  • Bestimmung der Füllmenge bei Kultursubstraten und Bodenverbesserungsmitteln
  • Bestimmung der Ballaststoffe (lt. Kompostverordnung)
  • Bestimmung von Siebfraktionen

Untersuchung von Schwermetallen und anorganischen Spurenstoffen

  • Blei, Cadmium, Chrom, Chrom (VI), Nickel, Quecksilber, Vanadium, Arsen, Kupfer, Zink, Aluminium

Untersuchung organischer Spurenstoffe und Radioaktivität

  • Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)
  • Organochlorpestizide und Polychlorierte Biphenyle (PCB)
  • Bestimmung der Gesamt-Gamma-Radioaktivität von Düngemitteln

Probenahme, Prüfung, Bewertung und Beratung von Düngemitteln, Komposten, Gärresten, Kultursubstraten, Pflanzenhilfsmitteln und Bodenhilfsstoffen

  • Probenahme
  • Beratungen zu Düngemitteluntersuchungen bzw. Untersuchungsumfang
  • Interpretation und Bewertung von Prüfberichten (Gutachten)
  • Kennzeichnungsprüfung gemäß Düngemittelgesetz 1994 iVm der Düngemittelverordnung 2004 idgF
  • Konformitätsbestätigung für Düngemittel

Schulungen und Fortbildungen

Die Preisauskunft zu Einzeluntersuchungen oder individuellen Untersuchungspaketen erfolgt auf Anfrage,
Email: duengemittel@ages.at,
Tel. +43 (0) 50555 34130 oder 34116

    Düngemitteluntersuchungen Methoden AGES (112 K)
    Düngemitteluntersuchungen Methoden AGES
    download file  | open PDF

Sample submission and prices

Samples may be forwarded by post or parcel services as well as submitted personally during the following times:

Monday to Thursday from 7.30am to 4pm
Friday from 7.30am to 3pm

Should you require a personal consultation or further information, please contact our experts any time between 7.30am and 3.30pm (daily).  

Sample submission

Department for Soil Health and Plant Nutrition
Phone: +43 5 0555-34125
Fax: +43 5 0555-34101
Spargelfeldstraße 191
1220 Wien



Department for Soil Health and Plant Nutrition
Phone: +43 5 0555-34125
Fax: +43 5 0555-34101
Spargelfeldstraße 191
1220 Wien



How to get there

Please click here for a detailed route description.

Prices

    AGES-minimal-hoch (66 K)
    Die im Download angegebenen Preise sind ab 01.01.2018 gültig und verstehen sich exklusive 20% USt.
    download file  | open PDF


x