Content currently only available in German

Flüchtige Kontaminanten

Analysierbare Waren

Lebensmittel

  • Speiseöle, Speisefette und deren Zubereitungen und Erzeugnisse
  • Ausgewählte Lebensmittel (z.B. Kaffee, Aromen), für die Grenzwerte in der Extraktionslösemittelverordnung festgelegt sind

Untersuchungsumfang

  • 1,1-Dichlorethen
  • 1,1,2-Trichlortrifluorethan
  • Dichlormethan
  • 1,1-Dichlorethan
  • Chloroform
  • 1,1,1-Trichlorethan
  • 1,2-Dichlorethan
  • Tetrachlormethan
  • Trichlorethen
  • Bromdichlormethan
  • 1,1,2-Trichlorethan
  • Dibromchlormethan
  • Tetrachlorethen
  • Tribrommethan
  • 1,1,2,2-Tetrachlorethan
  • Aceton
  • Methylacetat
  • Ethylmethylketon
  • Hexan
  • Benzol
  • Toluol
  • Ethylbenzol
  • m+p-Xylol
  • o-Xylol
  • Styrol

Instrumentelle Ausstattung

Gaschromatografie (GC) gekoppelt an:

  • HS-Trap
  • MS/MS

Normbezug

DIN EN ISO 16035, Ausgabe November 2005: Bestimmung von niedrig siedenden halogenierten Kohlenwasserstoffen in Speiseölen

Zusätzliche Leistungen

  • Begutachtung und Kundenberatung

Ansprechperson

Dipl.Ing. Leopold Pilsbacher
Phone: +43 50 555-41740
Wieningerstraße 8
4020 Linz
Geschäftsfeld: Lebensmittelsicherheit
Institut: Lebensmittelsicherheit Linz

Ansprechperson

Dipl.Ing. Leopold Pilsbacher
Phone: +43 50 555-41740
Wieningerstraße 8
4020 Linz
Geschäftsfeld: Lebensmittelsicherheit
Institut: Lebensmittelsicherheit Linz

x