Diese Website verwendet Cookies, um Daten für die Verbesserung der Funktionalität und Navigation unserer Homepage zu sammeln.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und wie diese zu deaktivieren sind.

Anzeigepflichtige Bienenkrankheiten

  1. Gemäß Bienenseuchengesetz gilt folgende Regelung:

Anzuzeigen ist:

1. jede der folgenden Krankheiten:

a) Bösartige Faulbrut (Amerikanische Faulbrut),

b) Befall mit dem Kleinen Bienenstockkäfer     (Aethina tumida),

c) Befall mit der Tropilaelapsmilbe (Tropilaelaps spp.),

d) Varroose bei seuchenhaftem Auftreten;

2. jeder Verdacht auf derartige Krankheiten

3. jedes drohende oder erfolgte Absterben von mindestens 30 % der Völker eines Bienenstandes

Seite empfehlen

Senden Sie den Link zur aktuellen Seite an einen E-Mail Empfänger:

(Sie müssen die *gekennzeichneten Felder ausfüllen!)